0 Daumen
157 Aufrufe
wie ist der grenzwert

9/10 * (10/9)^(n-1)

bei meinen lösungen steht unendlich aber wie kommt man auf das?
Gefragt von

3 Antworten

+1 Punkt

Hi,

9/10 * (10/9)^(n-1) = 9/10 * (10/9)^n*(10/9)^(-1) = 9/10*(10/9)^n*(9/10) = 81/100*(10/9)^n

 

Nun für n gegen unendlich betrachtet ergibt sich als Grenzwert auch unendlich, da der Vorfaktor wurscht ist (er ist positiv) und die Basis > 1 ist.

limn-∞ 81/100 * (10/9)^n = ∞

 

Grüße

Beantwortet von 133 k
0 Daumen
Man sollte die Grenzwerte von Potenzen kennen.

lim n→∞ (a^n) = 0 für a < 1

lim n→∞ (a^n) = 1 für a = 1

lim n→∞ (a^n) = ∞ für a > 1
Beantwortet von 262 k
0 Daumen
$$\lim _{ n\rightarrow \infty  }{ \frac { 9 }{ 10 } { \left( \frac { 10 }{ 9 }  \right)  }^{ n-1 } } $$$$=\lim _{ n\rightarrow \infty  }{ \frac { 9 }{ 10 } \frac { 10 }{ 9 } { \left( \frac { 10 }{ 9 }  \right)  }^{ n-2 } }$$$$=\lim _{ n\rightarrow \infty  }{ { \left( \frac { 10 }{ 9 }  \right)  }^{ n-2 } }$$$$=\infty$$ da $$\frac { 10 }{ 9 } >1$$
Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
In der ersten Zeile scheint Dir eine Klammer zu fehlen? Ne geschweifte ;).
Danke für den Hinweis, hab's korrigiert.
Jetzt sieht's wieder gut aus :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...