0 Daumen
841 Aufrufe
parabel zeichnen ohne wertetabelle

-1/3x²+2x
von

1 Antwort

+1 Punkt

f(x ) = -1/3 x²+2x

hat als Graph eine nach unten geöffnete Parabel, die flacher ist als eine Normalparabel.

Nullstellen:

f(x) = -1/3x²+2x = x (-1/3 x + 2)

x1 = 0, x2 = 6

Symmetrieachs bei xs = 3

Scheitelpunkt

f(x ) = -1/3 x²+2x
= -1/3 (x^2 - 6x )

= -1/3 (x^2 - 6x + 9 - 9)

= -1/3 ((x-3)^2 - 9)

= -1/3 (x-3)^2 + 3
S(3 | 3)

Nun kannst du die Parabel einzeichnen: Durch die beiden Nullstellen und den Scheitelpunkt.

Kontrolle: (Achsen nach rechts und oben noch mit x und y beschriften und Klammern um 3,3 setzen: S(3 , 3))

von 145 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...