0 Daumen
40 Aufrufe

Nabend, kann ich den folgenden Term so berechnen/vereinfachen?

(x1/2x3/2x-2/3)3/4

(x4/2x-2/3)3/4

(x12/6x-4/6)3/4

(x8/6)3/4

x16/24 = x2/3 

Schöne Ostern

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

benutze die Potenzgesetze: a^b*a^c = a^(b+c)

und (a^b)^c = a^(bc)

 

Das hast Du wohl fast sauber gemacht. Nur hast Du verpasst, dass 3*8 = 24 ist ;).

(x1/2x3/2x-2/3)3/4

(x4/2x-2/3)3/4

(x12/6x-4/6)3/4

(x8/6)3/4 = x^(24/24) = x

 

Oder in einem Rutsch:

(x1/2x3/2x-2/3)3/4 = (x^(1/2+3/2-2/3))^(3/4) = x^(4/3*3/4) = x

 

Grüße

Beantwortet von 133 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...