0 Daumen
250 Aufrufe
Hallo alle zusammen, Ein Bundesland hatte im Jahre 1970 8,2 Millionen Einwohner. ImJahre 1996 wurden 9 Millionen Einwohner gezählt. a) bestimmen Sie die Wachstumsgleichung (exponentielles Wachstum unterstellt). b) wie viele Einwohner hat das Land im Jahr 2020, wenn die Zuwanderung außer Acht gelassen wird. c) Berechnen Sie die Verdopoelungszeit und die jährliche Zuwachsrate in Prozent. d) In welchem Jahr wird die 10- Millionen-Marke überschritten? -bitte mit Erklärung Danke im Voraus :)
Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Hallo Naba2,

1970 8,2 Millionen Einwohner.
ImJahre 1996 wurden 9 Millionen Einwohner gezählt.

a) bestimmen Sie die Wachstumsgleichung (exponentielles Wachstum unterstellt).

P ( x ) = a * e^(b*x)

P ( 1970 ) = a * e^(b*1970) = 8.200.000
P ( 1996 ) = a * e^(b*1996) = 9.000.000

a * e^(b*1970) = 8.200.000
a * e^(b*1996) = 9.000.000
beide Gleichungen geteilt
e^(b*1970) / e^(b*1996) = 8.200.000 / 9.000.000
e^(b*1970-b*1996) = 8.2 / 9
ln ( e^(-26*b) ) = ln ( 8.2 / 9 )
-26 * b = -0.0931
b = 0.00358
eingesetzt
P ( 1970 ) = a * e^(0.00358*1970) = 8.200.000
a * e^(7.0526) = 8.200.000
a = 8.200.000 / 1155.86
a = 7094.3
P ( x ) = 7094.3 * e^(0.00358*x)
Probe
P ( 1996 ) = a * e^(b*1996) = 9.000.000
7094.3 * e^(0.00358*1996) = 8.999.926

b) wie viele Einwohner hat das Land im Jahr 2020, wenn die
Zuwanderung außer Acht gelassen wird.
P ( 2020 ) =  7094.3 * e^(0.00358*2020)
P ( 2020 ) = 9.807.392

c) Berechnen Sie die Verdopoelungszeit ...
|  die eingesetzte Jahreszahl spielt keine Rolle
P ( x ) = P ( 1970 ) * 2
7094.3 * e^(0.00358*x) =  8.200.000 * 2
7094.3 * e^(0.00358*x) = 16.400.000
e^(0.00358*x) = 2311.72
0.00358 * x  = ln ( 2311.72 )
x = 2163.6
... und die jährliche Zuwachsrate in Prozent.
P ( x + 1) = P ( x ) * f
P ( 1970 ) = 8.200.000
P ( 1971 ) = 8.229.427
f = 8.229.427 / 8.200.000 = 1.00359
f = 0.359 %

d) In welchem Jahr wird die 10- Millionen-Marke überschritten
P ( x ) = 7094.3 * e^(0.00358*x) = 10.000.000
e^(0.00358*x) = 1409.582
0.00358 * x = 7.251
x = 2025.4

Bei Fehlern oder Fragen wieder melden.

mfg Georg
Beantwortet von 84 k
Hey vielen Dank, ich hab noch eine Frage wie kommst du auf die -0.0931 in aufgabe a) nach dem du die zwei teilst?
Und ich verstehe nicht wie du auf die 1155.86 gekommen bist. Ach im a) Teil um "a" aus zurechnen. Und was ist mit dem "e" geworden ? Tut mir leid wenn ich störe.

ln ( 8.2 / 9 ) ist zu lesen als
ln aus ( acht-komma-zwei geteilt durch 9 )
ln aus ( 0.9111111111 )
-0.093

a * e7.0526 = 8.200.000 ( e7.0526 = 1155.86 )
a = 8.200.000 / 1155.86

Bei Fragen wieder melden.

mfg Georg
 

Hallo tut mir leid wenn ich so spät wieder etwas dazu frage aber bei der c) die jährliche Zuwachsrate was ist f und wie kommst du nochmal auf die 8229427 ?

c.) ... und die jährliche Zuwachsrate in Prozent.
P ( x + 1) = P ( x ) * f
P ( 1970 ) = 8.200.000
P ( 1971 ) = 8.229.427
f = 8.229.427 / 8.200.000 = 1.00359
f = 0.359 %

Als Formel für das exponentielle Wachstum wurde
gefunden :

P ( x ) = 7094.3 * e0.00358*x
P ( 1971 ) = 7094.3 * e0.00358*1971
P ( 1971 ) = 7094.3 * 1160
P ( 1971 ) = 8229427

Beispiel 3 % Zins auf 1000 € ist
Endkapital = Anfangskapital * Zinsfuß
1000 * ( 1 + 0.03 )
1000 * 1.03
1030
Endkapital = Anfangskapital * Zinsfuß

P ( 1971 )  = P ( 1970 ) * f
f = 8.229.427 / 8.200.000 = 1.00359
f = 0.359 %

Formel :
x = nach x Jahren von 1970 an
1974  -> 1974 - 1970 = 4
E ( x ) = 8.200.000 * 1.00359^x

Bei Fragen wieder melden.

mfg Georg
 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...