0 Daumen
1,6k Aufrufe
ich soll zu jeder dieser punkte ein passendes Beispiel angeben.

1. eine lineare und quadratische Gleichung, die man direkt durch rückwärtsrechnen lösen kann.

2. eine quadratische Gleichung, wo es sinnvoll ist pq-Formel oder quadratische Ergänzung zu nutzen

3. eine Gleichung die leicht durch faktorisieren zu lösen ist.

viel dank im voraus.
Avatar von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Ich gebe mal die geforderten Gleichungen ganz allgemein mit Buchstaben an. Die Buchstaben kann man durch natürliche Zahlen ersetzen.

1. eine lineare und quadratische Gleichung, die man direkt durch rückwärtsrechnen lösen kann.

m·x + b = 0

a·x^2 + c = 0

2. eine quadratische Gleichung, wo es sinnvoll ist pq-Formel oder quadratische Ergänzung zu nutzen

x^2 + p·x + q = 0

3. eine Gleichung die leicht durch faktorisieren zu lösen ist.

x^2 + (a + b)·x + a·b = 0

Avatar von 479 k 🚀
0 Daumen

Rückwärts rechnen; meinst du etwa meinen Vorschlag?


https://www.mathelounge.de/235026/quadratische-gleichung

Avatar von 1,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community