0 Daumen
428 Aufrufe
n = 400 p =1/10

Berechne eine möglichst kleine Zahl a so, dass P(X kleiner oder gleich a ) größer oder gleich 4/5 ist.
Ich musste die Zeichen leider wortwörtlich schreiben.
Avatar von
Hat sich schon erledigt! trotzdem danke:)

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
μ = n * p = 400 * 0.1 = 40

σ = √(n * p * q) = √(400 * 0.1 * 0.9) = 6

k = 0.8416

x = μ + k * σ = 40 + 0.8416 * 6 = 45.0496

Damit sollte a = 45 sein denke ich.
Avatar von 484 k 🚀
Wie wurde das k bestimmt? k = 0.8416?
Durch ablesen in der Tabelle für die Standardnormalverteilung.
Also wurde geschaut wo 80% anfängt und diese zahl wurde dann genommen? Weil ich das so gemacht habe und eine etwas andere zahl habe der anfang mit 0,8 ist gleich
Du solltest eventuell 0.84 bekommen oder?
Also die 80% fängt bei mit 0,85 also habe ich da 0,8023 raus
Ja. Dann nimmst die die 0.85. Ich habe zwischen den Werten noch gemittelt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community