0 Daumen
448 Aufrufe
Das Kapital wird bei der Bank in 20 Jahren verdoppelt. Frage: 1. Wie wird diese Verzinsung bezeichnet 2. In wie vielen Jahren verdreifacht sich das Kapital?
Gefragt von
Rechnet ihr mit gleichbleibenden jährlichen Zinsen inkl. Zinseszins?
Ja aber bei diesen Aufgaben muss man doch nichts berechnen.
Man muss schon wissen, was gerechnet wird, wenn man die Fragen beantworten soll.

1 Antwort

0 Daumen

Das Kapital wird bei der Bank in 20 Jahren verdoppelt. Frage: 1. Wie wird diese Verzinsung bezeichnet?

Kann ich nicht beantworten.

2. In wie vielen Jahren verdreifacht sich das Kapital?

Annahme: gleichbleibende Verzinsung jährlich.

K* q^20 = 2K

q^20 = 2

q = 2^(1/20)

Gleichung:

K* q^x = 3K

q^x = 3

q einsetzen

(2^(1/20))^x = 3

x = log 3 / log (2^(1/20))               |Logarithmengesetze

= 20* log 3 / log 2 = 31.699  Aufrunden: 32 Jahre

Beantwortet von 142 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...