0 Daumen
71 Aufrufe
f(x)=4/(2x-1)

2x-1=0 |+1

2x=1 |:2

x= 1/2


Ich habe in einem Video gesehen, dass man den Nenner gleich 0 setzen muss. So das habe ich. Aber das ist wieder falsch :(((((((((((

so langsam vergeht mir die lust ^^
von 7,1 k

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi Emre,

für die senkrechte Asymptote musst Du den Nenner 0 setzen. Du hast hier also in der Tat eine senkrechte Asymptote gefunden.

Die Aufgabenstellung ist aber wohl die Suche nach waagerechten Asymptoten. Da brauchts das nicht.

Merke Dir folgendes:

Grad des Zählers n < Grad des Nenners m: Die x-Achse (y = 0) ist waagerechte Asymptote


Grad des Zählers n = Grad des Nenners m: Eine Parallele zur x-Achse ist Asymptote (y=An/Bn)


Grad des Zählers n > Grad des Nenners m: keine waagerechte Asymptote
n=m+1: Die Asymptote ist eine schiefe Gerade

 

Hier also direkt zu "sehen" -> Waagerechte Asymptote bei y = 0.

 

Das obige ist sehr hilfreich. Sollte man sich einprägen :).

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community