0 Daumen
259 Aufrufe

Hallo! Ich muss bis morgen diese aufgabe fertig haben,und mit einbisschen Hilfe,könnte es gehn!!!

Geschwindigkeiten

Ein Spezial-TGV-V150 erreichte am 3.April.2007 auf der Neubaustrecke von Paris nach Strassburg eine Höchstgeschwindigkeit von 574,8 km/h. Stell dir vor, dieser TGV würde genau eine Stunde lang immer gleich schnell fahren. So käme er rund 575 km weit. Das ist etwas weiter als die Distanz Paris-Zürich (≈560 km). In Wirklichkeit ist das jedoch nicht so. Auf kurvenreichen Strecken, über Weichen oder durch Bahnhöfe darf ein Zug nicht mit Höchstgeschwindigkeit fahren. Führe das Gedankenexperiment trotzdem weiter. Denk dir,dass ein Zug mit Höchstgeschwindigkeit die Strecke Turgi-Thun (130 km) befährt. Wie lang ungefähr würde die Fahrt dauern...

A   ...mit dem Zug TGV?   ...mit dem Zug ICE?   ...mit dem Zug ICN?

 

Ich habe keine Ahnung wie das funktioniert,aber trotzdem hoffe ich,dass es jemand von euch richtig lösen kann!           VIEL GLÜCK

Gefragt von
Wie schnell fahren die anderen Züge?

Ansonsten kann man nur die Aufgabe A) lösen....
Hallo! Zuerst bin ich auch nicht nachgekommen,aber dann habe ich nachgeschaut und gesehen,dass der Zug ICE 320 km/h fahren kann.Der ICN dagegen kann 200 km/h fahren.     

LG

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Thun (130 km) befährt.Wie lang ungefähr würde die Fahrt dauern...

A   ...mit dem Zug TGV? 

Strecke 130 km

Geschwindigkeit 574.8 km/h

Zeit = Strecke / Geschwindigkeit = 130 / 574.8 = 0.2262 Einheit ? Stunden!

= 13.57 Min. Also nicht mal 14 Minuten.

B und C: Die Höchstgeschwindigkeiten musst du noch angeben - oder B und C selbst berechnen.

Nachtrag:

B  ICE 320 km/h

Zeit = 130 / 320 = 0.406 km/h = 24.4 Min

C  ICN 200 km/h      

Zeit = 130 / 200 = 0.65 h = 39 Min

Beantwortet von 144 k
Zug ICE: 320 km/h

Zug ICN: 200 km/h

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...