0 Daumen
1,2k Aufrufe
Warum ist der Name der Konstanten Pi und nicht etwas anderes?
von

2 Antworten

+1 Daumen

Pi ist ein griechischer Buchstabe.

Die geschichte war so:

Archimedes wollte nur mit Stift und Zirkel aus einem Quadrat  ein Rechteck machen.

Als er die 3/4 Fläche des Quadrates nahm, war sie zu klein. als er die 8/10 Fläche des Quadrates nahm war sie zu gtoß.

Später kamen die Wissenschaftler drauf das die

QUADRATUR DES KREISES

irrational war.

Diese Zahl nannte man Pi

(3,141592653589793...)

von
0 Daumen

Pi ist ein griechischer Buchstabe: Π

Die Herkunft geht auf "Kreisumfang" bzw. "Kreislinie" zurück, was lateinisch "peripheria" heißt. Leonhard Euler hat diesen Buchstaben für die Kreiszahl verwendet. Seit dem 18. Jahrhundert benutzt man Pi für diese besondere Zahl.

Siehe Video 4 (nicht kostenfrei) in Lektion TRI09: Bogenmaß und Kreiszahl Pi

 

von 7,3 k
Das hatte ich noch nicht gewusst :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community