0 Daumen
278 Aufrufe

Die Aufgabe lautet das x für die Gleichung zu berechnen:

-1 + 0,2x = 0,02

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Das geht genauso wie vorher.

Ich zeig es dir nochmals, das nächste Mal probierst du es aber selbst. Ich kontrolliere auch gerne deinen Rechenversuch :).

 

-1+0,2x=0,02 |+1

0,2x=1+0,02

0,2x=1,02 |:0,2

x=5,1

 

Grüße
von 139 k 🚀
0 Daumen

Da muss man einfach die x auf die eine Seite und die Zahlen auf die Andere Seite schieben, indem man die Addition (und Subtraktion) benutzt:

-1+0,2x = 0,02    ¦+1

0.2x = 1.02

 

Nun muss man einfach aus den 0.2 x 1x machen, indem man beide Seiten durch 0.2 dividert:

0.2x = 1.02   ¦ / 0.2

x = 5.1

Dies ist die Lösung... (sofern es in der Grundmenge ist...)

 

Es gäbe auch die Variante, mit dem Kehrwert zu multiplizieren, anstatt zu dividieren --> /0.2=*5

 

Ich hoffe, ich konnte helfen und du verstehst es jetzt!

Simon

von 4,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community