0 Daumen
386 Aufrufe
Halli

ich wollte mal fragen wie

y=3/ e^x

abgeleitet aussieht und wenn für x0= 0 gilt?

 

 
von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

ich würde direkt damit anfangen die 3 auszuklammern. Sie ist ein konstanter Faktor und braucht beim Ableiten nicht direkt berücksichtigt zu werden:

y=3*1/ex

Letzteres kann man nun auch als e-x. Die Ableitung ist also

 

y'=-3*e-x

An der Stelle 0 ist. f'(0)=-3, denn e0=1.

 

 

Grüße

von 139 k 🚀
Dankesehr ist ja nicht so schwer, wie ich dachte!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community