0 Daumen
294 Aufrufe

die Aufgabe lautet:

Zeichne den Graphen; bestimme durch zeichnerisches Differenzieren die Steigung in dem angegeben Punkt.

a) x ↦ x2 ; p(1;1) [p(2;4); p(-1;1)]

Also so wie ich das verstehe, muss ich einen Graphen zeichnen, der durch die drei angegebenen Punkte geht und die Steigung des ersten Punktes herausfinden. Okay, aber was bedeutet x ↦ x2?

Wäre nett, wenn mir da jemand helfen könnte.

Viele Grüße.

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort



x ↦ x2

bedeutet, dass ein beliebiges x auf den Funktionswert x2 abgebildet wird, mit anderen Worten

f(x) = x

Du sollst also die Normalparabel zeichnen und dann in quasi drei Aufgabenteilen die Steigungen in den

drei Punkten p(1|1), bzw. p(2|4) bzw. p(-1|1) bestimmen.

An den Koordinaten der 3 Punkte siehst Du auch schön, dass sie auf dem Graphen von f(x) liegen, denn

12 = 1

22 = 4

(-1)2 = 1


Besten Gruß

von 32 k
0 Daumen
x ---> x^2 ist nur eine andere Schreibweise für f(x) = x^2  oder y = x^2.
von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community