0 Daumen
732 Aufrufe

Wie berechne ich die Nullstellen dieser Sinusfunktionen?

a.) f(x)=sinx

b.) f(x)=sin(x+(π/4))^2

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort
Hi,
die Nullstellen der Sinusfunktion liegen bei \(  k \cdot \pi \) mit \( k \in \mathbb{Z} \)

Daraus kann man auch die anderen Nullstellen für Aufgabe (b) berechnen, indem man die Gleichung

$$  \left( x+\frac{\pi}{4} \right)^2 = k \cdot \pi $$ für \( x \) löst.

von 33 k

x^2+((π*x)/2)+((x)^2/16) = k*π

und wie geht es weiter?

Das ist doch eine quadratische Gleichung für \( x \). Also nach \( x \) auflösen und Du hast die Lösung.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community