0 Daumen
42 Aufrufe

Aufgabe:

Wie leitet man diese Sinusfunktionen mithilfe der Kettenregel ab, bzw. was ist die innere/äußere Funktion?

\( f(x)=x^{3} \cdot \sin x \)

\( f(x)=x^{2}-4 \cdot \cos (x) \)

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

y=f(x)= x^3  sin(x)

allgemein: y'= u' v +u v'  Produktregel

u= x^3 ;      v= sin(x)

u'= 3 x^2;   v'= cos(x)

->

y'= f'(x)= 3 x^2 *sin(x) +x^3 cos(x)

y'=f'(x)= x^2(3 sin(x) +x cos(x))

von 107 k 🚀
+1 Daumen

Hier leitet man mit der Produktregel ab (nicht mit der Kettenregel).

u=x3      u'=3x2

v=sin(x)   v'=cos(x)

u'·v+u·v'=3x2·sin(x)+x3·cos(x).

von 96 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community