0 Daumen
588 Aufrufe


kann mal jemand drueber schauen ob ich das soweit richtig habe? (Auch mit der Limes-Notation ^^)

Bild Mathematik
von

1 Antwort

+1 Daumen

Es langt zu schreiben

lim (x→ ...) sin( f(x) ) = sin( lim (x→ ...) f(x) )

Man braucht also den Grenzwert nicht nochmals davor schreiben.

Bei B ist allerdings noch ein dicker Fehler drin. Wenn man x^3 aus einer Wurzel zieht wird es nicht zu x^6 !

von 430 k 🚀

ouch, ja stimmt... x3/2 muesste es sein. danke! :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community