0 Daumen
598 Aufrufe

Hallo

Klassenarbeiten lässt der Mathematiker der Klasse 10 a immer in einem Raum mit Einzeltischen schreiben. Im Raum sind 32 Einzeltische. Auf wie viele Arten kann er den 28 Schüllerinnen und Schüler der Klasse Plätze zuweisen?


Nacheinader kommen 5 Patienten in das Wartezimmer eines Arztes , in dem 12 Stühle stehen. Wie viele Möglichkeiten haben die Patienten , Platz zu nehmen?


Löse ich das mit

n hoch k

also

32 hoch 28

und

12 hoch 5


Oder geht das anderes?

Falls es falsch sei....warum geht die formel net

von

oder löst man das mit n über k

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Klassenarbeiten lässt der Mathematiker der Klasse 10 a immer in einem Raum mit Einzeltischen schreiben. Im Raum sind 32 Einzeltische. Auf wie viele Arten kann er den 28 Schüllerinnen und Schüler der Klasse Plätze zuweisen?

32!/(32 - 28)!

Nacheinader kommen 5 Patienten in das Wartezimmer eines Arztes , in dem 12 Stühle stehen. Wie viele Möglichkeiten haben die Patienten , Platz zu nehmen?

12!/(12 - 5)!

von 430 k 🚀

Mach dir klar was das im Urnenmodell jeweils bedeutet.

Wie sieht ein Zug aus der Urne aus?
Wie oft wird gezogen?
Aus welcher Menge wird gezogen?
Ist es ein Ziehen mit Zurücklegen oder ohne?
Ist es ein Ziehen mit Reihenfolge oder ohne?
Welche Formel ist demnach anzuwenden?

Achso Ja... habe die Formel fast schon vergessen...

Aber eine Frage man könnte doch auch n über k benutzen...

z.B.

In einer Eidiele gibt es 10 Eissorten. Carsten möchte 3 verschiedene Eiskugeln.

Anzahl der Möglcihektien gesucht....

n über k...


Hat das damit zu tun, da hier die Reihenfolge eine Rolle spielt, wie sich die Menschen palzieren?

Modell:

Wir haben eine Urne, wo sich 12 Stühle befinden.

Jeder Pateint zieht ein heraus.....

Wir legen nicht zurück.

Mit Reihenfolge ist nun ...
Ist damit die Frage, ob es eine reihenfolge gibt, wer zuerst zieht oder was?

Also was mein man jzt allgemein mit Reihenfolge bei den Zufallsexperimenten???

Anne zieht stuhl 1 und Berta stuhl 2

Ist das das Gleiche wie Anna zieht Stuhl 2 und Berta Stuhl 1.

Wenn ja ohne Reihenfolge wenn nein mit Reihenfolge.

Mit Reihenfolge natürlich !


Danke für die Hlfe ;))))

Vielleicht merkst du dir die folgenden fragen um ähnliche Probleme zu lösen

Wie sieht ein Zug aus der Urne aus? 
Wie oft wird gezogen? 
Aus welcher Menge wird gezogen? 
Ist es ein Ziehen mit Zurücklegen oder ohne? 
Ist es ein Ziehen mit Reihenfolge oder ohne? 
Welche Formel ist demnach anzuwenden?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community