+1 Daumen
6,9k Aufrufe

ich habe eine Matheaufgabe und weiß leider nicht, wie ich auf das Ergebnis kommen kann.

Gegeben sind die Punkte A (11|1|6) und B (5|-1|2) und man soll jetzt untersuchen, ob es einen Punkt mit drei gleichen Koordinaten auf der Geraden g gibt ( die Gerade g verläuft durch die Punkte A und B).

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte, auf ein Ergebnis zu kommen, gerne auch mit Erklärung :-)

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort



g: x = (11|1|6) * r * (5-11|-1-1|2-6) = (11|1|6) + r * (-6|-2|-4)

Der Punkt (x|x|x) muss sich, falls er auf der Geraden liegt, durch diese Geradengleichung darstellen lassen, also gehen wir koordinatenweise vor:

I. 11 - 6r = x

II. 1 - 2r = x

III. 6 - 4r = x


I. und II. gleichsetzen:

11 - 6r = 1 - 2r | -1 + 6r

10 = 4r

r = 10/4


In III. eingesetzt:

6 - 10 = x

x = -4


Der Punkt lautet (-4|-4|-4) und lässt sich darstellen als

(11|1|6) + 10/4 * (-6|-2|-4) = (11 - 10/4 * 6 | 1 - 10/4 * 2 | 6 - 10/4 * 4) = (-4|-4|-4)


Besten Gruß

von 32 k

Vielen Dank für die verständliche Erklärung, aber woher weiß man, dass man I und II gleichsetzen muss und danach in III einsetzen muss?

Gern geschehen :-)


Welche beiden der 3 Gleichungen Du gleichsetzt, bleibt Dir überlassen:

Da auf der rechten Seite jeweils x steht, müssen die linken Seiten auch immer gleich sein.

Das auf diese Weise gefundene r kannst Du auch wahlweise in eine der 3 Gleichungen einsetzen; Du musst bei richtiger Rechnung jedesmal auf das gleiche x kommen.

0 Daumen

unabhängig der Lösung. Kannst du mir sagen aus welchem Mathebuch oder Heft etc. diese Aufgabe stammt?

Freundliche Grüße

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community