0 Daumen
8,5k Aufrufe
Was ist der Unterschied zwischen einem abbrechenden und einem periodischen Dezimalbruch????
danke.
von

2 Antworten

0 Daumen

1/8 = 0.125

Das ist ein abbrechender Dezimalbruch

1/3 = 0.33333333... = 0.p3

Das ist ein Dezimalbruch mit einer Periode. Die 3 wiederholt sich immer und steht deshalb in der Periode.

Ich schreibe ein kleines p um die Periode einzuleiten. Alles nach dem p haben dann den Periodenstrich über den Ziffern.

von 384 k 🚀
0 Daumen

abbrechende Dezimalzahl: endlich viele Nachkommastellen!

Beispiel: \(\frac{1}{2} = 0,5\) (eine Nachkommastelle).

periodische Dezimalzahl: unendlich viele Nachkommastellen, jedoch wiederholen sich diese Stellen (das beschreibt die Periode).

Beispiel: \(\frac{1}{3} = 0.,3333333.... = 0,\overline{3}\) (die 3 wiederholt sich unendlich, dies wird ausgedrückt durch den Strich über der 3. Man sagt: 0 komma Periode 3)

Gruß

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community