0 Daumen
334 Aufrufe
Gegeben sind die Mengen A = (-3;3), B = (0;5] und C = [-2;2].  Bilden Sie

    A ∩   B ∩  C               Lösung:  (0;2]
    A\B                            Lösung:  (-3;0]
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Lösungen, die du bestimmt hast, sind korrekt.

 A ∩   B ∩  C               Lösung:  (0;2]
    A\B                            Lösung:  (-3;0]

von 162 k 🚀
moin

danke für die antwort. ich brauche auch die lösungswege.

Aha. Ich dachte, du hättest das selbst aufgezeichnet:

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community