0 Daumen
475 Aufrufe

Argh, ich brauche hilfe...die aufgabe lautet:
Bei einer Wanderung peilen Ute und Rainer von ihrem Standort aus zwei markante Geländepunkte mit dem KOmpass an. Sie ermitteln die Kompasszahlen 15 und 98. Aus ihrer Wanderkarte entnehmen sie, dass der Berggipfel und der Turm 2,7 km voneinander entfernt sind.
a) Wie weit sind die beiden von den Geländepunkten entfernt?
b) Mit welcher Kompasszahl müssen Rainer und Ute marschieren, um ihr Ziel zu erreichen, das in einem tal 1,5 km in östlicher Richtung vom Berggipfel liegt?

Die Planfigur ist dazu gegeben, scheint auch logisch zu sein. Aber was hat es mit den Kompasszahlen auf sich? kann man daraus irgendwie die km berechnen oder was verlangen die von mir? ;)
Außerdem ist da aber noch eine Kompassnadel gegeben, wo bei Nord 360° , bei Ost 90°, bei Süd 180° und bei West 270° geschrieben steht. Hilft mir persönlich allerdings nicht weiter... :P

von

" Sie ermitteln die Kompasszahlen 15 und 98."

Was bedeutet das ?

http://de.wikipedia.org/wiki/Kurswinkel

1 Antwort

0 Daumen

Die Planfigur ist dazu gegeben, scheint auch logisch zu sein. Aber was hat es mit den Kompasszahlen auf sich? kann man daraus irgendwie die km berechnen oder was verlangen die von mir? ;) 

Die Kompasszahlen sind Winkelangaben gegen die Nordrichtung. Irgendwie habe ich aber Probleme. Ich sehe die Geländepunkte unter einem Sehwinkel von 98 - 15 = 83 Grad. Die Geländepunkte haben einen Abstand von 2.7 km. 

Ich entnehme daraus nur 2 Angaben für mein Dreieck. Ich bräuchte allerdings drei Angaben. Eine Skizze wäre hilfreich.

von 385 k 🚀

Da ist die Skizze plus aufgabeBild Mathematik

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community