0 Daumen
322 Aufrufe

√2(√3+5) 

ich weiß jetzt nicht genau was ich machen soll, es muss mit dem Distributivgesetzt vereinfacht werden

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

a ( b + c)  = a * b  + a  *  c  .------> Das Gesetz regelt die Verteilung des Faktors auf die Summanden !

Deine Aufgabe : √ 2  ( √ 3  + 5 )  =  √ 2*3  * 5√2 = √ 6 + 5√ 2 = 2,45 + 5 *(1,41 ) = 2.45 + 7,07 = 9,52 !

von 4,7 k

Danke dir

(√14+√11)√3 = √3·√11+√3·√14 = √33+√42 = 75

Ich habe versucht, die Aufgabe zu machen, aber ich glaube, cih habe sie komplett falsch gemacht. Weißt du, wo der Fehler leigt?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community