0 Daumen
417 Aufrufe

ich muss hier das Taylorpolynom der 2. Ordnung mit a = 1 berechnen.

Für f(x) = √x

Dabei habe ich rausbekommen: -x2 /8 + 3x/4 + 3/8


Nun ist die Frage:

Geben Sie für 0  < δ < 1 eine obere Schranke fur den Fehler | f(x) − T2 f(x; 1)|

im Bereich |x − 1| < δ an.

Durch Lagrange erhalte ich durch die 3. Ableitung  (1/16*ξ^2,5) * (x-1)^3

>> Weiter komme ich nicht, ist dies überhaupt richtig? Wäre für Tipps und Tricks dankbar.

von

1 Antwort

+1 Daumen

Ich halte das soweit für richtig. Und wenn |x − 1| < δ

und das xi ist zwischen 1 und x ist, dann ist xi < 1+delta

also ξ2,5 < (1+delta) 2,5    also insgesamt

(1/16*ξ2,5) * (x-1)3

<  (1/16*(1+delta)2,5) * delta3

Vielleicht kann man von diesem Term ein Supremum bestimmen ?

von 229 k 🚀
Ich danke dir. Werde ich mal versuchen

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community