0 Daumen
474 Aufrufe
Löse mit dem Gleichsetzungsverfahren.

Komme bei dieser Aufgabe nicht weiter! :(

x = -3y + 7

x = -4y + 7

Mein Ansatz ist:

x = x

-3y + 7 = -4y +7      / + 3y

7 = -x + 7  / -7

0 = -x

 

Ist das so jetzt richtig?? Weis aber nicht wie ich weiter einsetzen soll!
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Wie kommst Du denn auf -x=0?

Es ist natürlich y=0

 

Wenn Du das nun weißt (bis auf den Variablentausch ists richtig) damit in eine der ursprünglichen Gleichungen.

z.B. in
x = -3y + 7

mit y=0 -> x=7

 

Demnach lösen y=0 und x=7 das Gleichungssystem ;).

 

 

Grüße

von 139 k 🚀
Ups, da hab ich die Variablen vertauscht.

Aber das ändert ja nichts daran dass mein Ergebnis immernoch im Minus steht

-y = 0
Das ist natürlich richtig, aber Du kannst ja noch durch -1 dividieren.

Dann steht da y=0 ;).

 

Das ist ja auch was uns interessiert. -y ist nicht von Interesse.
Stimmt, dieser kleine Schritt hat mir gefehlt.

Ich danke recht herzlich :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community