0 Daumen
576 Aufrufe

d) Eine Flugbahn eines golfballs kann durch die Gleichung y = (0,5 – 0,004 · x) · x beschrieben werden.

d1) In welcher Höhe befindet sich der Golfball über der 50 m-Markierung? Notiere deine Rechnung.

meine Rechnung:     Y= (0,5 - 0,004 • 50) • 50 = 15 meter höhe.

d2) Wie weit fliegt der Golfball? Notiere deine Rechnung. 

Ich denke man muss y auf null setzten also eigentlich eine Nullstelle ausrechnen dann wäre das  ja die Gleichung 0= (0,5 - 0,004 •  x) • x

ab da komme ich aber auf komische Ergebnisse :(

Freue mich auf hilfreiche Antworten☺

 Lg becky♥

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hi, die erste Aufgabe hast du richtig gelöst. :P

Dein Gedanke y=0 zu setzen ist auch richtig. Mit

$$0 = x \cdot (0,5 - 0,004 \cdot x)$$

erhältst du eine Gleichung, in der ein *Produkt* 0 sein soll. Ein Produkt kann nur 0 sein, wenn mindestens einer der Faktoren 0 ist. Wenn der erste Faktor 0 sein soll, erhalten wir die Gleichung

$$0 = x \ .$$

Hier müssen wir nichts weiter tun, eine Lösung ist halt x=0. Für den zweiten Faktor gilt:

$$0 = 0,5 - 0,004 \cdot x \quad \Leftrightarrow \quad x = 125 \ .$$

Somit hat der Ball die Höhe von 0 an den Orten x=0 und x=125 (Meter).

von 1,6 k
0 Daumen

Hallo , die Höhe ist richtig.

Weite, Nullstellen Bestimmung, ist auch richtig

eine Nullstelle ist bei x=0

die zweite Nullstelle ist

0= 0,5 - 0,004x            | +0,004x

0,004x= 0,5                 | / 0,004

x= 125

Der Golfball fliegt also 125m weit.

von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community