0 Daumen
204 Aufrufe


Bild Mathematik
Kann mir jemand Aufgabe 7 lösen? Das wäre wunderbaaaar!

Danke!!!
von
Es gibt auch eine Belohnung ;-)

Das zeigst du zum Beispiel, indem du für eine bereits bekannte vollständige Menge von Verknüpfungen, Darstellungen mit NAND angibst. 

1 Antwort

0 Daumen
Du musst doch nur zeigen, dass Negation , UND und ODER damit dargestellt werden
können, dann bist du fertig, weil mit Neg, UND und ODER alles dargestellt werden kann.

negation von a bekommst du z.B. durch   a ↑ a.
UND-Verbindung von a und b  mit   (a ↑ b ) ↑ ( a ↑ b)
Oder                                            mit   (   a ↑ a )    ↑ (   b ↑ b)
von 229 k 🚀

und wie ist die Definition in Aufgabe 7 zu verstehen?

Ich denke mal, statt "Negation von alpha" schreibt ihr  1 - A(alpha)

und statt "alpha und beta" schreibt ihr  A(alpha)* A(beta)

und das oder dann wohl mit A(alpha) + A(beta)

Wenn A(alpha) nur 0 und 1 sein kann, dann JA bis auf dein "oder" A(alpha) + A(beta) =1+1=2 müsste man dann wieder auf 1 setzen, damit es Sinn macht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community