0 Daumen
277 Aufrufe

Bild Mathematik

Also alls erstens brauche ich jemmanden der mir sagt ob ich die richtige lösung fur (a) habe:
(a) ich habe die funktion nach x abgeleitet (2xy) und nach y (x2) dan die punkte eingesetzt und hab den grad:
Grad(f) = (fx; fy) = (-2;1). Danach hab den Normal vektor ausgerechnet (der 1/√5 *(1;2) ist). 
Und wenn ich jetzt das in die formel fur die Richtungsableitung einsetze kommt bei mir der wert 0 raus. Ist das jetzt richtig oder hab ich irgendwo einen fehler gemacht???

fur (b) und (c) brauche ich jetzt hilfe. Wie berechnet man jetzt den maximal wert da aus?? ist da die gleiche formel wie bei den Maximen und Minimen???

von

Zu b):

Kannst du da vielleicht parametrisieren?

z.B . v = (cos(t), sin(t)) ?

zu a) Meines Erachtens hast da richtig gerechnet. Also die Richtungsableitung hat in diesem Fall den Wert 0.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community