0 Daumen
111 Aufrufe

Guten Abend

Ich wollte gerne fragen, ob wie kann man Winkel bestimmen?

von

2 Antworten

0 Daumen

In rechtwinkligen Dreiecken

A: Ankathete

G: Gegenkathete

H: Hypotenuse

SIN(α) = G/H --> α = ARCSIN(G/H)

COS(α) = A/H --> α = ARCCOS(A/H)

TAN(α) = G/A --> α = ARCTAN(G/A)

In allgemeinen Dreiecken gilt noch der Sinussatz und der Cossinussatz und allgemein die Innenwinkelsumme von 180 Grad im Dreieck.

von 384 k 🚀

Danke dass verstehe ich aber zum beispiel wenn man hat ein Gleichschenklige Dreieck ABC und man muss gama y rechnen und hat neben A   42 grad  und   drin bei B   58 grad      und Neben C bisschen weiter 93 grad

wie rechnet man das? ich hofe, dass Sie verstehen

Nein. Mach mal eine Skizze.

Bei einem Gleichschenkligen Dreieck solltest du 2 gleich große Basiswinkel haben.

0 Daumen

Stelle die Frage bitte präziser oder gibt ein konkretes Beispiel. Es gibt verschiedene Hilfsmittel um die Winkel zu bestimmen.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community