0 Daumen
3,8k Aufrufe
Warum ergibt eine negative Zahl multipliziert mit einer negativen Zahl immer ein positives Ergebnis?
von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Das Minus ist für die Multiplikation wie eine Spiegelung (Richtungswechsel) zu verstehen:

Erstes Minus (von rechts nach links) ←
dann wieder Minus (von links nach rechts) →

Dies behandeln wir ausführlich im Video G06-2 Rechnen mit Vorzeichen (kostenpflichtig).

 

Grundlegende Einführung ins Thema Vorzeichen, Teil 1 Addition und Subtraktion:

 

→ Hier findest du noch Lernprogramme zum Rechnen mit Vorzeichen!

 

von 7,4 k
+1 Daumen

2 * (-4) = -8

Das kann z.B. bedeuten du hast 2 mal 4 Euro Schulden gemacht. Dann hast du jetzt insgesamt 8 Euro Schulden oder?

-2 * (-4) = +8

Jemand nimmt dir 2 mal deine 4 Euro Schulden weg. Dann schenkt dir jemand quasi zweimal die 4 Euro, sodass dir dann 8 Euro geschenkt wurden.

von 393 k 🚀

Sehr gute Erklärung.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community