0 Daumen
635 Aufrufe

Hi kann ich dies noch weiter auflösen:


2ab <= a²+b²


Danke für die Anworten!

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort
0 <= (a-b)^2

b-a <= 0 <= a-b
von

Fehlerhinweis :

0 <= (a-b)2

Ein quadratischer Term ist stets positiv oder 0.
Die Ungleichung ist stets wahr.

Nun, die zweite Zeile ist nicht richtig, wohl aber 0 <= (a-b)2.



Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community