Funktionsgleichung lösen: f(x) = x^4-3x^3+4x

0 Daumen
276 Aufrufe

Hallo, Könnt ihr mir bitte erklären wie bzw mit welcher Methode ich diese Gleichung lösen kann ?

f(x)= x4-3x3+4x

??
Danke

Gefragt 11 Okt 2012 von Gast ih1700

1 Antwort

0 Daumen

Da Du kein konstantes oder absolutes Glied hast, ist eine Lösung x1 = 0

Da Du das jetzt weisst, kannst Du durch x dividieren.

Dann hast Du noch x3-3x2+4 = 0

Da die Lösung von kubischen Gleichungen ziemlich aufwändig ist, kommst Du hier am besten durch Raten zum Ziel.

Versuche es mal mit 1, dann mit 2, dann mit -1, -2, 3, 4 usw. Wenn Du eine Lösung gefunden hast, kannst Du Klammern schreiben:

Nehmen wir an, eine Lösung wäre 4, würdest Du schreiben (x - 4) * (x2 ± ?) = 0 und dann mit Ausprobieren weiterfahren.

Findest Du die Lösung?

Beantwortet 11 Okt 2012 von Capricorn Experte II

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
3 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Matheretter
...