0 Daumen
1,7k Aufrufe
Liebes Team

Ich hätte eine Frage zum Bruchgleichungen mit zwei Unbekannte. Wie geht man da vor...?

Liebe Grüsse
Gefragt von
siehe auch Videos zum Thema Bruchgleichungen: https://www.matheretter.de/w/bruchgleichung

1 Antwort

0 Daumen
Eigentlich immer erst versuchen den Nenner "wegzubringen"

zum Beispiel

a/b=c/d   mit b und und multipliziern

a*d=c*b     und dann zu einer Unbekannten hin "auflösen", hier a

   a=(c*b)/d   ( es geht natürlich einfacher in diesem Beispiel)

 Aber schau dir doch das Video von Matheretter zu Thema Brüche an .
Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...