0 Daumen
81 Aufrufe
Rechne 25.3 minus acht mal 17 hunderstel aus!

Bitte helft mir mit diesem fragen und ich mache ein gymi vorbereitung für Prüfung....
Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen
25,3 - 8 * 17/100 = 25,3 - 8 * 0,17 = 25,3 - 1,36 = 23,94
Beantwortet von 260 k
0 Daumen
Vielleicht fällt es leichter Aufgaben dieser Art zu lösen , in dem man den Bruch in einen Dezimalbruch umformt.

Hier ja  recht einfach, da Hunderstel dastehen,17/100=0,17

Weitere Beispiele sind  1/10=0,1  ,1/100=0,01    ,1/1000 =0,001

Bei manch anderen Brüchen geht es auch einfach, wenn man denn Nenner auf 10  ,100, oder 1000  usw. erweitert, der Zähler wird automatisch mit erweitert.

Zum Beispiel:  3/5 =(3/5)*(2/2) =6/10=0,6         (Zähler *Zähler und Nenner*Nenner)

oder umgekehrt kann man einen Dezimalbruch wieder in einen echten Bruch umformen.

Beispiel:    0,15=15/100=3/20

Ansonten hilft  der Taschenrechner.
Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
+1 Punkt
2 Antworten
Gefragt 27 Aug 2014 von Gast
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...