0 Daumen
124 Aufrufe

Hallöle,

Derzeit hänge ich an einer Stochastik Aufgabe fest. Stochastik ist jedoch schon seit 2 Jahren nicht mehr bei mir auf einem Aufgabenblatt vorgekommen, daher brauche ich eure Hilfe.

Die Aufgabe:

Einer Statistik zufolge gibt es unter allen Nutzern TÜV geprüfter Kinderrutschen nur 0,5%, die sich auf diesen Rutschen verletzen. Bei einer Einweihungsfeier eines Kinderplatzes sind 200 Kinder anwesend. 

a) Geben sie an, mit wie vielen Verletzungen bei der Benutzung der Rutsche durchschnittlich zu rechnen ist, wenn man die statistischen Angaben zu Grunde legt.

b) Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich aus einer Gruppe von 15 Kindern mehr als ein Kind auf der Rutsche verletzt?

Ich bedanke mich schonmal im voraus!

Mfg,

Hermann

von

2 Antworten

0 Daumen

Zu a) 0,5% von 200 ist ein Kind.

von 103 k 🚀
0 Daumen

b)

P(x>1) = 1-P(X=0)-P(X=1)


P(X=0)= (15über 0)*0,005^0*0,995^15

P(X=1)= ...

von 64 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community