0 Daumen
141 Aufrufe

Warum ist es hilfreich, bevor man den Abstand eines Punktes zu einem Untervektorraum des R^n berechnet, ein Gram-Schmidtsches Orthogonalisierungsverfahren durchzuführen?

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community