0 Daumen
355 Aufrufe

Hallo!

Ich bearbeite gerade eine Kurvendiskussion und komme nicht darauf, wie man die Nullstellen von f(x) = 2x^3 - 3x^2 + 1 ausrechnet. Ausklammern geht ja nicht und mit der Polynomdivision bin ich auch nicht weiter gekommen...

Danke schonmal!

von

2 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Die erste Nullstelle kann man raten. Sie ist x1=1. Dann macht man Poynomdivision (2x3 - 3x2 + 1):(x-1)=2x2-x-1. Entweder löst man jetzt die Gleichung 2x2-x-1=0 oder man rät noch einmal. x2=-1/2; x3=1.

von 58 k

Bei der Polynomdivison komme ich nicht ganz weiter, nach 2x^2 - x hört es bei mir auf... Weitere Hilfe wäre echt nett!

(2x3-3x2+1):(x-1)=2x2 - x + 1

2x3-2x2

        -x2+1

        -x2+x

                1-x

                 x-1

                    0

+2 Daumen

2x3-3x2+1 = 0

Faktorisieren

(x-1)2 * (2x+1) = 0

(x-1)2 = 0 oder 2x+1 = 0

Beide Gleichungen lösen..

x-1 = 0

x = 1 

2x = 1

x = -1/2 

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...