Integrale mit Hilfe von Treppenfunktionen bestimmen Aufg. b) und c)

0 Daumen
129 Aufrufe

Es geht um die Aufgaben b) und c). Ich verstehe noch nicht wie man solche Integrale über eine Treppenfunktion bestimmt. Wäre nett, wenn es jemand für b) vormachen oder detailliert beschreiben könnte, sodass ich es dann vielleicht verstehe und c)allein bestimmen kann Bild Mathematik

Gefragt 19 Apr von Steak

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

Aufgabe (b)

das Integral kann approximiert werden durch
$$ (1) \quad \frac{b-a}{n} \cdot \sum_{i=0}^n q^{a+\frac{i}{n}(b-a)} = \frac{b-a}{n} \cdot \frac{q^b q^\frac{b}{n} - q^a q^\frac{a}{n} }{q^\frac{b}{n} -q^\frac{a}{n}} $$
Bei (1) musst Du die Formel für die geometrische Reihe anwenden.

Betrachte nun den Ausdruck
$$ (2) \quad \frac{n}{b-a} \cdot \left( q^\frac{b}{n} -q^\frac{a}{n} \right) = \frac{q^\frac{a}{n}}{b-a} \cdot n \cdot \left( q^\frac{b-a}{n} - 1 \right) $$
Entwicklung der rechten Seite von (2) in eine Taylorreihe ergibt
$$  \frac{n}{b-a} \cdot \left( q^\frac{b}{n} -q^\frac{a}{n} \right) = \frac{q^\frac{a}{n}}{b-a} \cdot n \cdot \left( \frac{b-a}{n} \cdot \ln(q) + o\left( \frac{1}{n^2} \right) \right) \to \ln(q)$$
Insgesamt geht (1) also gegen
$$ (4) \quad \frac{q^b-q^a}{\ln(q)} $$

Beantwortet 20 Apr von ullim Experte XX

Hier lautet die Summe
$$ \sum_{i=0}^n \left[ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{i}{n}} a \right]^s \left[ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{1}{n}} - 1 \right] \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{i}{n}} a $$
Ausmultiplizieren ergibt
$$ \sum_{i=0}^n \frac{ b^{\frac{i}{n}(s+1)} a^{s+1} }{ a^{\frac{i}{n}(s+1)} } \left[ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{1}{n}} - 1 \right]  $$
Anwenden der Formel für die Geometrische Reihe ergibt
$$ a^{s+1} \cdot \frac{ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{1}{n}} - 1 }{ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{s+1}{n}} - 1 } \cdot \left[ \left( \frac{b}{a} \right)^{\frac{s+1}{n}(n+1)} - 1 \right] $$
Der zweite Faktor ergibt durch Taylorentwicklung und Grenzübergang $$  \frac{1}{s+1} $$ und der dritte Faktor ergibt $$ \left( \frac{b}{a} \right)^{s+1} - 1 $$
Insgesamt ergibt sich somit
$$ \frac{b^{s+1} - a^{s+1}}{s+1} $$

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...