+1 Daumen
236 Aufrufe

Würde es klappen einen Prozentualen-Wert wie folgt zu rechnen?


- die bestimmte Dezimal-Zahl mit dem Taschenrechner ( wenn benötigt ) in einen Bruch umzuformen, den Bruch zu erweitern und dann den erweiterten Bruch in die bestimmte Prozent-Zahl umzuwandeln. 
Meine Frage: Würde das richtige Ergebnis rauskommen ? 
Bsp: 
      

 3 / 4 = 3  x 25 / 4 x 25 = 75 / 100 = 75 %

von

Würde es klappen einen Prozentualen-Wert wie folgt zu rechnen?


- die bestimmte Dezimal-Zahl mit dem Taschenrechner ( wenn benötigt ) in einen Bruch umzuformen, den Bruch zu erweitern und dann den erweiterten Bruch in die bestimmte Prozent-Zahl umzuwandeln. 
Meine Frage: Würde das richtige Ergebnis rauskommen ? 
Bsp: 
      3      3 x 25      75      -  =  ---------- = ----      4      4 x 25     100

Weg ist perfekt. Die Klammern braucht es hier nur, weil man nicht sieht, wie lang der Bruchstrich ist.

3 / 4 = (3  x 25) / (4 x 25)  = 75 / 100  entspricht 75 % 

Die zugehörige Dezimalzahl wäre 75/100 =  0.75 .

1 Antwort

0 Daumen

Stimmt so. :)

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

von 64 k 🚀

Ok, danke fuer die Antwort! :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community