Eine Näherin fertigt ein Kleid

0 Daumen
88 Aufrufe

Eine Näherin fertigt ein Kleid in einer Stunde. Eine andere braucht dafür 1,5 Stunden. Wie lange werden sie zusammen für ein Kleid an Zeit brauchen?

Gefragt 9 Okt von Gast cb7244

2 Antworten

+1 Punkt

Eine Näherin fertigt ein Kleid in einer Stunde. Eine andere braucht dafür 1,5 Stunden. Wie lange werden sie zusammen für ein Kleid an Zeit brauchen?

Über die Leistung
1 Kleid / 1 Std = 1 Kleid / Std
1 Kleid / 1.5 Std = 0.6666 Kleid / Stunde

Zusammen
t = Zeit
( 1 Kleid / Std + 0.6666 Kleid / Std ) * t = 1 Kleid
1.6666 Kleid / Std * t = 1 Kleid
t = 1 / 1.6666 Std
t = 0.6 Std

Beantwortet 9 Okt von georgborn 72 k

Das  würde natürlich voaussetzen, dass die beiden Näherinnen sich bei der gleichzeitigen gemeinsamen Arbeit an einem Kleid nicht gegenseitig behindern.

Das ist genauso unrealistisch, wie die 25 Bagger, die gemeinsam gleichzeitig einen 3 m langen Graben mit der Breite 1 m  und der Tiefe 1 m ausheben sollen.

Ok, ergänze die Formulierung "im Durchschnitt" an passender Stelle und dann passt es doch oder? 

Der Vollständigkeit halber solltest du den Kommentar auch bei Gast2016 setzen.

Ja, dann würde es passen :-) 

Aber die Frage 

Wie lange werden sie zusammen für ein Kleid an Zeit brauchen? 

ist dbzl. sehr eindeutig.

    Ja.

                          

    @Gast jc2144

    Dein Wunsch war mir Befehl.

    0 Daumen

    1/1+1/1,5 = 1/x

    1,5x+x= 1,5

    2,5x= 1,5

    x= 1,5/2,5 = 0,6 Stunden = 36 Minuten

    Beantwortet 9 Okt von Gast2016 12 k

    Das  würde natürlich voaussetzen, dass die beiden Näherinnen sich bei der gleichzeitigen gemeinsamen Arbeit an einem Kleid nicht gegenseitig behindern.

    Das ist genauso unrealistisch, wie die 25 Bagger, die gemeinsam gleichzeitig einen 3 m langen Graben mit der Breite 1 m  und der Tiefe 1 m ausheben sollen.

    Ein anderes Problem?

    Stell deine Frage

    Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

    x
    Made by Matheretter
    ...