0 Daumen
67 Aufrufe

Als chemisch-physikalische Faustregel gilt: "Es braucht ca. 10 Halbwertszeitlängen, um eine Schadstoffkonzentration auf eine Promille ihres Angfangswerts zu reduzieren." Prüfe die Berechtigung dieser Faustregel nach!

von

1 Antwort

0 Daumen

1/1000 = 1/2t

Löse die Gleichung.

> Es braucht ca. 10 Halbwertszeitlängen

Laut dieser Aussage müsste t ≈ 10 herauskommen.

Alternativ kannst du auch prüfen, ob 1/210 ≈ 1/1000 ist.

von 42 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...