0 Daumen
135 Aufrufe

Ich benötige Hilfe bei der Gleichung die ich aufstellen muss .. 

blob.png

von

lautet das Gleichungssystem 

p1 = 1r1 + 6r2 + 4r3

p2= 2r1 + 2r2 + 10r3

p3= 3r1 + 8r2 + 4r3

?

Nein, denn, wenn du z.B.

3 Stück von Produkt1 und 4 von P2 und 7 von P3

produzieren willst, sagt ja die erste Zeile der

gegebenen Tabelle, du brauchst vom Rohstoff1

so viele:

3*1 + 4*2 + 7*3   = 32

Die Faktoren vor den Zahlen 1   2    3 

sind also die Anzahlen der Produkte und

hinter dem Gleichheitszeichen steht die Anzahl

der benötigten Einheiten von Rohstoff1.

Wenn du also p1, p2, p3 Produkte haben willst,

heißt die erste Gleichung

25 = 1p1 + 2p2 + 3r3

etc.

Achso , vielen Dank . wie löse ich die Gleichung per Gauß Algorithmus komme ich nicht an das richtige Ergebnis?

Dann schreib mal deine Lösung auf.

Gauss ist die richtige Idee, dann hast du dich

da irgendwo vertan.

1 Antwort

+2 Daumen

Bilde das entsprechende lin. Gleichungssystem, 

dann bekommst du für die einzelnen Produkte

die Mengen heraus  3   ,   8   ,    2  .

von 152 k

lautet das Gleichungssystem

p1 = 1r1 + 6r2 + 4r3

p2= 2r1 + 2r2 + 10r3

p3= 3r1 + 8r2 + 4r3

?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...