0 Daumen
140 Aufrufe

Ich habe ein Problem bei dieser Aufgabe:

Aus einem Karton mit den angegeben Maßen soll ein Zauberhut gebastelt werden.

a) Wie hoch wird der Zauberhut werden?

b) Welchen Durchmesser hat seine Öffnung?

Es geht um die Nr.19.

PS:

Bild wurde eingefügt zur Veranschaulichung der Grafik.

a31210ad5c4245a26107ec34e1fae17c.png

von 14 k

Dieses f****ng Bild will einfach nicht in die richtige Position kommen.

excusez-moi!

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo Anton,

Kegel.png

b ist nach dem "Zusammenkleben" des Kegels der Umfang U des Grundkreises:

U = 2π·r = 59 cm   →  r = 59 cm / (2π)  ≈  9,39 cm 

Für den Kreisausschnitt im gegebenen Bild gilt

100° / 360° · 2π · rAusschnitt  =  59 cm 

→   rAusschnitt = 59 cm · 360°  / (100° · 2π )   ≈  33,8 cm 

Nach dem "Zusammenkleben" des Kegels wird  rAusschnitt  zu  s = 33,8 cm

Pythagoras:  h = √(s2 - r2≈  32,47 cm 

Gruß Wolfgang 

von 81 k

Held des Tages! 

Ich habe so lang gegrübelt. Auf das mit dem Kreisauschnitt wäre ich wahrscheinlich erst nach weiteren Stunden grüblen gekommen.

PS: Das mit dem Umfang dachte ich schon

DANKEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE

Dafür hast du ja uns :-) 

Ja,

Gott sei Dank. Hoffentlich bleibt die Seite noch lange bestehen. 

Gute Nacht

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...