0 Daumen
8,4k Aufrufe
Die Fläche eines Rechtecks beträgt 195cm² es hat einen Umfang von 56cm.

 

Die Aufgabe Berechnen sie Länge und Breite
Gefragt von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Fläche eines Rechtecks beträgt 195cm² es hat einen Umfang von 56cm. Die Aufgabe Berechnen sie Länge und Breite.

U = 2a + 2b = 56 

2a = 56 - 2b

a = 28 - b

 

A = a * b = 195

(28 - b) * b = 195

-b^2 + 28b = 195

b^2 - 28b = -195

b^2 - 28b + 195 = 0

b = 13 oder b = 15

a = 28 - b = 13 oder 15

 

Lösung: a = 13 und b = 15 oder a = 15 und b = 13

Beantwortet von 260 k
0 Daumen

Als erstes hat man den Umfang gegeben, dessen Formel ja 2(x+y) ist. Da der Umfang 56 cm beträgt, muss x+y=28 cm sein. Weiter muss man beachten, dass x*y=1195cmsind. Mir fällt jetzt nichts anderes ein als zu probieren. Die Lösung ist dann x; y=15; 13 --> x+y=15+13=28; x*y=15*13=195. Die Lösung ist also definitiv 15 und 13.

 

Ich hoffe, du verstehst jetzt die Aufgabe und ich habe dir geholfen.

Simon

Beantwortet von 4,1 k
0 Daumen

Es stehen zwei  Formeln zur Verfügung. Bekannt ist  A=195 cm² und U=56cm

U=2(a+b)

A=a*b

Bekannte Größen hier einsetzen.

56=2*(a+b) ⇒28=a+b  ⇒28-b=a  dann in die zweite Gleichung einsetzen

195=(28-b)*b

195=28b-b²   | -28b+b²

b²-28b+195     |  nun pq-Formel anwenden

b1,2=14±√196-195

b1,2=14±1        b1=15 , b,=13      a1 =13        a2 =15

Die Seiten des Rechteckes sind 13cm und 15cm lang.

 

 

 

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...