0 Daumen
771 Aufrufe

Hier ist die Aufgabe! Wäre sehr erfreut über eine Lösung mit Erklärung.


F399C6F6-6509-405D-B7E5-41431D654937.jpeg

Avatar von

2 Antworten

+1 Daumen

Zeichne h1 von B aus senkrecht runter.

Dann gilt h1 : 4 = sin(85°) also h1 = 3.98

ebenso h2 senkrecht runter von C bis auf den Höhenlevel von B

ergibt dann  sin(25°) = h2 / 4  also h2 = 1,69

Gesamthöhe 3,98 + 1,69 + 2,6 = 8,27

Avatar von 288 k 🚀

ich weiss nicht was sie mit h1 und h2 meinen... ich versteh die aufgabe immer noch nicht :(...

vielleicht hilft das:

zeichnung.png

0 Daumen

2.6 + 4·SIN(85°) + 4·SIN(115° - 90°) = 8.275 m

Und die maximale Höhe (die hier nicht gefragt war) ergibt sich zu

2.6 + 4·SIN(87.5°) + 4·SIN(135° - 90°) = 9.425 m

Was das ganze mit dem Kosinussatz zu tun haben soll, ist mir schleierhaft.

Avatar von 482 k 🚀

ich checks immernoch nicht... aber danke für den aufwand

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community