0 Daumen
338 Aufrufe

Huuhuu!

Ich bin gerade an meinen Aufgaben (5a)  bei und habe mal eine Frage, ob das so richtig ist!:)

Und zwar würde ich bei der Waage sagen, dass es sich dabei um Parallelogramm handelt. Wenn die Waage allerdings auf Ausgleich steht, sind es Rechtecke.


Beim Pantographen handelt es sich um ein Quadrat, zeichnet man damit wird es zu einer Raute!

Liege ich dabei richtig?

Oder gibt es noch andere Vierecke?

1527418962710352775985.jpg

von

Aufgabenstellung richtig lesen

a) Welche Vierecksart (Einzahl) spielt ...

Es ist also nach einer Vierecksart gefragt und nicht nach mehreren.

Grundsätzlich ist dies ein Parallelogramm. Rechtecke, Quadrate und Rauten sind auch Parallelogramme.

2 Antworten

0 Daumen

Hallo

 mit Parallelogramm hast du recht, ein Rechteck ist ja auch ein Parallelogramm.

Pantografen gibt es mit Raute (Quadrat ist auch eine Raute) und Parallelogramm,  in der Zeichnung sieht das eher wie ein rechteck aus als ein Quadrat, aber im Buch kannst du ja nachmessen!

 (siehe dazu das nette Bildchen in: https://de.wikipedia.org/wiki/Pantograf wo er ein Herz malt.)

Gruß lul

von 65 k 🚀
0 Daumen

vielleicht findest du noch Anregungen auf der Seite Mathematische Basteleien:

http://www.mathematische-basteleien.de/aviereck.htm

von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community