0 Daumen
59 Aufrufe

Wenn ich eine Bestandsfunktion (y=Bestand x=Zeit) aufleite, berechne ich ja die Fläche unter der Kurve und die Interpretation davon ist leicht. Haben wir zum Beispiel ein 2*2m Brett so ist die Fläche 4m^2. So hätten wir die Einheit Bestand pro Zeiteinheit beim aufleiten. Was hätten wir aber beim Ableiten? Die Änderung vom Bestand pro Zeiteinjeit? Aber wie soll ich das verstehen?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Korrekt, bei der Integration bekommst du die Fläche unter einer Kurve. Die Ableitung gibt dir die Änderung der ursprünglichen Größe an. z.B. Ableitung der Geschwindigkeit abhängig von der Zeit ergibt dir die Beschleunigung (=Änderung der Geschwindigkeit pro Zeit)

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...