0 Daumen
604 Aufrufe

∫ x3 * ex dx


Hier muss man partiell integrieren. So wie ich es verstanden und gemacht habe insgesamt 3x partiell integrieren. Ich komme allerdings ab diesem Schritt nicht mehr weiter. Bitte um Hilfe:)

von

2 Antworten

+1 Daumen

x^3 * e^x
1.Integrieren
x^3 * e^x - 3 * ∫ x^2 * e^x
Intgrieren von
∫ x^2 * e^x
x^2 * e^x - 2 * ∫ x * e^x
Integrieren von
∫ x * e^x
x* e^x - e^x
e^x * ( x - 1 )
Einsetzen in
x^2 * e^x - 2 * ∫ x * e^x
wird zu
x^2 * e^x - 2 * e^x * ( x -1 )
e^x * ( x^2 - 2x + 2 )
Einsetzen in
x^3 * e^x - 3 * ∫ x^2 * e^x
x^3 * e^x - 3 *  e^x * ( x^2 - 2x + 2 )
e^x * ( x^3 - 3 * x^2 + 6x - 6 )
Mit Matheprogramm überprüft.

gm-128.jpg

von 111 k 🚀
0 Daumen

So wie ich es verstanden und gemacht habe insgesamt 3x partiell integrieren.->JA

ist zwar nur x^2 *e^x , denke es hilft aber trotzdem weiter.


ein nützlicher Rechner:

https://www.integralrechner.de/ oder

https://matheguru.com/rechner/integral

von 111 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community