0 Daumen
50 Aufrufe

Was ist mit Koeffizientenvergleich gemeint

Berechnen Sie die Lösungsmengen folgender Exponentialgleichungen durch Koeffizientenvergleich über der Grundmenge G=R, danke im voraus , Frage steht oben15369326274112072972695.jpg

von

2 Antworten

+1 Punkt

Hallo,

20 b)

(√(13))^{x^2+2} -69=100 |+69

(√(13))^{x^2+2}       =169

(√(13))^{x^2+2}      = (√13)^4

---> Koeffizientenvergleich, die Basen sind gleich , nämlich √13

x^2+2= 4

x^2=  2

x1.2= ± √2

von 77 k
0 Daumen
Was ist mit Koeffizientenvergleich gemeint?


Bsp. a , b und c sowie 1, 5 und 6 sind Koeffizienten.

ax^2 + bx + c = (x + 2)(x+3)

ax^2 + bx + c = x^2 + 5x + 6

Koeffizientenvergleich

a = 1,

b = 5

c = 6

von 145 k

Versteh ich nicht ganz

ax^{2} + bx + c = 1x^{2} + 5x + 6

Zwei mal das gleiche Muster!

Nun vergleichen.

Die drei Gleichungen gelten, weil die ursprüngliche Gleichung für alle möglichen x gelten muss.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...