0 Daumen
27 Aufrufe

1) Ermitteln Sie das Zerfallsgesetz in der Form: y(t)=y0*ek*t 

2) Ermitteln Sie das Zerfallsgesetz in der Form: y(t)=y0*(1+i)t.

3) Berechnen Sie, nach wie vielen Jahren sich eine Anfangsmenge auf 1% der ursprünglichen Menge verri gerg hat.

4) Ermitteln Sie die Halbwertszeit vom Radium.

von

1 Antwort

0 Daumen

1) Ermitteln Sie das Zerfallsgesetz in der Form: y(t)=y0*ek*t

y = 1 * 0.96^(t/100) = 1·e^(- 0.0004082199452·t)

2) Ermitteln Sie das Zerfallsgesetz in der Form: y(t)=y0*(1+i)t.

y = 1 * (1 - 0.0004081367000)^t

3) Berechnen Sie, nach wie vielen Jahren sich eine Anfangsmenge auf 1% der ursprünglichen Menge verringerg hat.

1·e^(- 0.0004082199452·t) = 0.01 --> t = 11281.10039 Jahre

4) Ermitteln Sie die Halbwertszeit vom Radium.

1·e^(- 0.0004082199452·t) = 0.5 --> t = 1697.974801 Jahre

von 277 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...