+3 Daumen
16,3k Aufrufe

Matherätsel: Zahlen sind mit Schuhen/Jungen/Tüten symbolisiert. Ergebnisse: 30, 20, 13, ?

blob.png

Wie lautet die Lösung?

von

Vom Duplikat:

Titel: Rätselgrafik 9 Schuhe, 4 Männchen und 5 TütenRätsel

Stichworte: rätsel

Aufgabe:

Sie zeigen eine Grafik mit 9 Schuhen, 4 Männchen und 5 Tüten. Als Ergebnis geben sie 43 an. So wie sie den Lösungsansatz darstellen, kann dies mE nicht stimmen. Sie schreiben 5 + 19 x 2 =43?

@Werner: Wenn Du genau schaust, ist es ein Duplikat.

Alle Werte entsprechen der verlinkten Frage ;). Auch wenn es hier sehr ungenau/allgemein ausgedrückt ist.

ich sehe das nicht. Der Term \(5+ 19 \cdot 2\) entspricht lediglich der Antwort von OTTMAR. Wobei er/sie nicht klar macht, wo die \(19\) herkommt. Wenn man mal die Tüten im Arm und das Schuhwerk des Jungen vernachlässigt, ist die entscheidende Gleichung \(5 + 5 \cdot 2 = 15\).

Und wer ist 'sie' in der obigen Frage?

Wär' ja nett, wenn sich Moritzmann mal dazu äußert ...

Weiteres Indiz, dass es um die Antwort dort geht: Es wird hier von einer "Rätselgrafik" gesprochen.

Da obige Frage ohne Grundlage (wie das Bild der anderen Fragestellung) keinen Sinn macht, würde ich das Prädikat "Duplikat" weiterhin bestehen lassen; - es sei denn es kommt eine Rückmeldung von Moritzmann mit einer Klarstellung :).

6 Antworten

+3 Daumen

Wahrscheinlich ist diese Lösung die richtige.

Aber bevor du klickst und sie dir anschaust, versuche es doch noch mal selbst. Schaue dir insbesondere den Jungen in der letzten Zeile an, mit was er bekleidet ist und was er in seinen Händen hält. Viel Spaß beim Raten!

[spoiler]

Auf die letzte Zeile ist zu achten, da hier:

- die beiden Schuhe halbiert werden (:2)

- der Junge mit zwei Tüten in der Hand steht (+4) und mit Schuhen bekleidet ist (+10)

- die beiden Tüten halbiert werden (:2)

Damit ergibt sich folgende Interpretation:

2018-11-16 zahlenratsel.jpg

So erhalten wir: $$ \frac{10}{2} + (5+4+10)×\frac{4}{2} = 43 $$


Am Einfachsten ist es, wenn man sich einen Preis je Gegenstand denkt:

1 Schuh = 5 €; damit 2 Schuhe = 10 €
1 Tüte = 2 €; damit 2 Tüten = 4 €
Kleidung Junge = 5 € (T-Shirt)

Mit dieser Grafik kann man es abzählen:

2018-11-16 zahlenratsel-abzahlen.jpg

[/spoiler]

von 1,0 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
Wahrscheinlich ist diese Lösung die richtige.

Einspruch: Der Junge (die \(5\)) in der untersten Reihe hält die zwei Tüten (die \(4\)) hoch - also \(5^4\), und Junge samt Tüten befinden sich über den Schuhen (der \(10\)). Ergo ist die Lösung: $$5 + {5^4 \choose 10} \cdot 2 = 4662708776624476578005$$

+1 Punkt

Hallo,

2 Schuhe sind 10 , eine Junge ist 5, eine Kräutertüte ist 2

5+5+2=12

von 20 k
5+5+2=12

5+ 5 MAL 2 = 15 (s.o.)

In der letzten Zeile sollte ihr euch das Bild des Jungen nochmal mit der Lupe anschauen.

Tatsächlich. Sehr aufmerksam.

In der letzten Zeile sollte ihr euch das Bild des Jungen nochmal mit der Lupe anschauen.

Und ist das jetzt 54 oder 45 oder doch nur 5?

Das ist nicht eindeutig definiert. Solche Aufgaben haben meistens einen Haken.

auf dieser Seite hat der Junge keine Tüten im Arm und die Lösung ist 15

https://www.settemuse.it/quiz/quiz-test-logica-soluzioni.htm

Das ist dann eine andere Aufgabe.

Ich vermute 43 ?

+1 Punkt

Lege fest: s= 1 Paar Schuhe, j= 1 Junge, t= 1 Tüte.Dann steht da:

(1) 3s=30

(2) 2j+s=20

(3) 4t+j=13

Aus (1) schließt du s=10.Dann lautet (2) 2j+10=20. Daraus schließt du zunächst 2j=10 und dann j=5. Dann lautet (3) zunächst 4t+5=13 und dann 4t=8 und schließlich t=2. Dann ist s:2+j×t=5+5×2=15 (Punkt - hier Kreuz - vor Strichrechnung).

von 47 k
5+5×2=20

Kommt da nicht Punkt- vor Strich-Rechnung?

Ja, da hast du vollkommen recht.

In der letzten Zeile sollte ihr euch das Bild des Jungen nochmal mit der Lupe anschauen.

Tatsächlich. Sehr aufmerksam.

Die Lösung lautet 41,16 (Quadratwurzel aus 10 + (5+4+10)*2).

Schuh Schuh steht für Schuh * Schuh und nicht für Schuh + Schuh.
Mit Schuh Schuh = Schuh * Schuh = 10 folgt Schuh = Quadratwurzel aus 10.

Entsprechendes gilt für Tüte Tüte = Tüte * Tüte = 4.
Tüte = Quadratwurzel aus 4 = 2.
Hier hat man auch mit dem falschen Ansatz 
Tüte Tüte = Tüte + Tüte Glück, denn 4/2 ergibt ebenfalls 2.

0 Daumen

Ich vermute  43,   5 + 2 * 19

von
0 Daumen

5 + 19 x 2 =43

= 5 + 38

= 43

Nach der Regel: Punkt vor Strich !

von 153 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...